Botschaft und Konsulate von Belgien in der Schweiz

Reisepass

Der Reisepass ist ein offizielles  Reisepapier, das überall auf der Welt anerkannt ist und verwendet werden kann. Er wird Staatsbürgern in Form eines Büchleins vom Staat ausgestellt.

Er ist nicht mit dem in Kartenform ausgestellten Personalausweis zu verwechseln.

Der belgische Reisepass hat eine Gültigkeitsdauer von 7 Jahren (5 Jahre für Minderjährige).

  • Für jede(n) belgische(n) Staatsbürger(in) kann ab Geburt ein eigener Reisepass ausgestellt werden.
  • Mit einem Personalausweis können Sie in ca. 50 Ländern reisen, mit dem Reisepass hingegen können Sie - ggf. nach Erlangung eines Visums – in allen Ländern der Welt reisen;
  • Belgier, die im Ausland wohnen und bei der belgischen Botschaft oder Konsulat registriert sind, können dort einen Reisepass oder einen Personalausweis beantragen. Wenn sie wünschen, den Reisepass bei einer anderen belgischen Botschaft bzw. Konsulat, oder bei der Durchreise in Belgien zu beantragen, kann dies nur erfolgen in der Gemeinde, wo sie zuletzt eingetragen waren und ausschließlich  mit Erlaubnis ihrer jeweiligen Botschaft bzw. Konsulat;
  • Belgier, die noch in einer belgischen Gemeinde, bei einer belgischen Botschaft bzw. Konsulat registriert sind, können keinen gewöhnlichen Reisepass beantragen. Sie können nur in bestimmten Notfällen, einen provisorischen Reisepass bekommen.

Ein neuer Reisepass beantragen kann einen Lieferungstermin von 2-4 Wochen dauern. Bitte, prüfen Sie jeweils das Fälligkeitsdatum Ihres Reisedokumentes bevor Sie Ihre Reise buchen!

Wenn Sie dauerhaft in der Schweiz wohnen, müssen Sie im konsularischen Nationalregister des Generalkonsulats von Belgien in Bern registriert sein: beachten Sie, dass ohne diese Registrierung einen Reisepassantrag nicht behandelt werden kann!

 

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren: Der Antragsteller eines Reisepasses muss persönlich anwesend sein (ab 6 Jahre). Der alte Reisepass muss unbedingt in unserem Besitz sein, bevor wir den neuen ausliefern können.

Bitte, senden Sie für einen Reisepassantrag folgende Unterlagen per Post oder per E-Mail:

  • Das ausgefüllte Formular;
  • Eine Kopie der Aufenthaltsbewilligung oder eine aktuelle Wohnsitzbescheinigung (nicht älter als 6 Mt.) falls Sie auch die schweizerischen Nationalität besitzen

Unsere E-Mailadresse:
Bern.consular@diplobel.fed.be

Unsere Adresse:
Botschaft des Königreichs Belgien
Weltpoststrasse 4
Postfach 8
3000 Bern 15

Warten Sie bitte immer auf unsere Zustimmung, um einen Termin für die Biometrie zu vereinbaren sei es im Konsulat in Bern oder in unseren Buro in Genf. Bei der Aufnahme biometrischer Daten handelt es sich um Folgendes:

  • Foto von Ihrem Gesicht (ab 6 Jahren)
  • Fingerabdrücke (ab 12 Jahren)
  • Digitale Handschrift (ab 6 Jahren)

Sie können Ihre biometrischen Daten in verschiedenen Orten aufnehmen (sehen sie dazu weitere Erklärung).

Bitte, bringen Sie folgende Unterlage auf Ihrem Termin mit:

  • Den Reisepassantrag im Original;
  • Originale Aufenthaltsbewilligung oder eine rezente Wohnbescheinigung im Original (nicht älter als 6 Mt.), wenn Sie auch die schweizerische Nationalität besitzen;
  • Zahlung vor Ort mit Bankkarte oder Zahlungsbeweis bitte mitbringen (Preis des Reisepasses (siehe Webseite) . Wir akzeptieren kein Bargeld;
  • Falls Sie die ID-Karte per Post erhalten möchten (Bitte nehmen Sie davon Kenntnis, dass dies aus Sicherheitsgründen nur per eingeschriebener Post möglich ist) und somit ohne Aktivierung des elektronischen Chips in Bern: 1 Umschlag versehen mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse (evtl.mit Namen des Kindes) und mit einer Briefmarke mit Barcode für eingeschriebene Briefe  Bitte beachten Sie, dass aufgrund der grossen Menge täglicher Post, wir keine andere Art von Briefmarken akzeptieren, da diese gescannt wird und von daher versehen sein muss mit Barcode.
  • Bei Diebstahl Ihrer Dokumenten: Polizeibericht beilegen + Folgendes Formular ausgefüllt: Formular bei Diebstahl. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Karte zu blockieren : www.doctop.be;
  • Bei Verlust Ihrer Dokumenten: bitte folgendes Formular ausgefüllt und unterschrieben Ihrem Antrag beilegen: Formular bei Verlust

Preise eines Reisepasses
Reisepass -18 Jahre 32 Seiten:      42Chf
Reisepass -18 Jahre 64 Seiten:       252Chf    
Reisepass 32 Seiten:                       90Chf
Reisepass 64 Seiten:                       288Chf

Bankkoordinaten:
Botschaft des Königreichs Belgien
Kanzleidienst
3015 Bern
Postkonto 60-225104-9
Bitte vergessen Sie nicht Ihren Namen anzugeben (Mädchenname für verheiratete Frauen) und Grund für die Zahlung.
Bei Zahlungen aus dem Ausland, geben Sie  bitte immer Folgendes an:
IBAN :                  CH69 0900 0000 6022 5104 9
Code BIC :           POFICHBEXXX
Clearing :             9000

Kinder unter 6 Jahren

Bitte, senden Sie die vollständigen Unterlagen an folgende Adresse:

Botschaft des Königreichs Belgien
Weltpoststrasse 4
Postfach 8
3000 Bern 15

Das Dossier soll Folgendes beinhalten:

  • Das ausgefüllte Formular
  • 1 Farben Passfoto des Kindes;
  • Eine Kopie der Aufenthaltsbewilligung oder eine rezente Wohnsitzbescheinigung (nicht älter als 6 Mt.), falls Ihr Kind auch die schweizerische Nationalität hat;
  • Zahlung im Voraus, CHF 42.- . Bitte, auf jeden Fall den Zahlungsbeweis dem Dossier hinzufügen;
  • Falls Sie die ID-Karte per Post erhalten möchten (Bitte nehmen Sie davon Kenntnis, dass dies aus Sicherheitsgründen nur per eingeschriebener Post möglich ist) und somit ohne Aktivierung des elektronischen Chips in Bern: 1 Umschlag versehen mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse (evtl.mit Namen des Kindes) und mit einer Briefmarke mit Barcode für eingeschriebene BriefeBitte beachten Sie, dass aufgrund der grossen Menge täglicher Post, wir keine andere Art von Briefmarken akzeptieren, da diese gescannt wird und von daher versehen sein muss mit Barcode.
  • Bei Diebstahl Ihrer Dokumenten: Polizeibericht beilegen + Folgendes Formular ausgefüllt: Formular bei Diebstahl. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Karte zu blockieren : www.doctop.be;
  • Bei Verlust Ihrer Dokumenten: bitte folgendes Formular ausgefüllt und unterschrieben Ihrem Antrag beilegen: Formular bei Verlust

Es können gegebenenfalls zusätzliche Dokumente verlangt werden, vor der Lieferung des Reisepasses.

Bankkoordinaten: 
Botschaft des Königreichs Belgien
Kanzleidienst
3015 Bern
Postkonto 60-225104-9
Bitte vergessen Sie nicht Ihren Namen anzugeben (Mädchenname für verheiratete Frauen) und Grund für die Zahlung.
Bei Zahlungen aus dem Ausland, geben Sie  bitte immer Folgendes an:
IBAN :                   CH69 0900 0000 6022 5104 9
Code BIC :           POFICHBEXXX
Clearing :             9000